Erfahrungsbericht Spielsucht

Gebet war der entscheidene Schritt aus der Spielsucht bei Uwe. Bete ein ähnliches Gebet wie es auch Uwe gebetet hat und fange neu an. Nach der kurzen Anmoderation auf Switzerdeutsch geht es dann Hochdeutsch weiter.

Ein Erlebnis – Gott hört Gebet

Hier ein Erfahrungsbericht, der deutlich macht, dass Jesus wirklich gemeinsame Gebete beantwortet:

” Ein Geschäftskollege, gar kein großer Gläubiger, fragte mich, nachdem er mich schon länger kannte und wusste, dass ich für Menschen bete, ob ich nicht mal für seine Schwiegermutter beten könne.

Gerne sagte ich zu und wir verabredeten, dass wir uns in seiner Wohnung treffen. Ich war sehr überrascht, dass als ich kam, die ganze Familie auf mich wartete. Die Schiegermutter litt seit Jahren unter Migräne. Ich legte ihr die Hände auf und betete im Namen Jesus. Sie spürte spontan wie eine Kraft durch ihren Körper ging und der Schmerz verschwand.

Jetzt waren alle anderen aus der zuschauenden Familie so ermutigt, dass ich für alle beten musste. Und jeder spürte, das er durch Gott angerührt wurde… und das schönste ist, dass jedes Mal, wenn ich den Kollegen wieder nach der Schwiegermutter frage, er mir begeistert berichtet, dass die Migräne, die vorher permanent Schmerzen verursachte, nie wieder zurückgekommen ist.”

An dem praktischen Beispiel wird deutlich, dass Gott sich weniger für die “Zugehörigkeit” zu einer bestimmten Gruppierung als vielmehr bedinglungslos für den einzelnen Menschen selbst interessiert.

Möchtest du auch, dass für dich gebetet wird?

Melde dich einfach.

Gott verändert aussichtslose Situationen

Gerd Altmann, © pixelio.de

Gerd Altmann, © pixelio.de

“Wir haben es erlebt, gesehen und von vielen gehört.”

Schreibe uns, wenn du

  • du Gebet brauchst
  • du anonym bleiben möchtest und neue Hoffnung brauchst
  • du Heilung brauchst.
  • du Schwierigkeiten hast mit Bekannten offen und ungehemmt zu reden
  • Angst hast, dass Bekannte Dinge weitererzählen
  • etwas loswerden und verändern möchtest

Schreibe uns, um einen ersten Schritt zu einem Neuanfang zu machen.

Thommy Weiss, © pixelio.de

Komm einfach als Mensch wie Du gerade bist. Wir werden dich nicht in eine Schablone stecken, sondern einfach zuhören.

Gemeinsam können wir nach Lösungen suchen und für Heilung beten.

Was wir an Jesus lieben und sein Angebot so attraktiv macht: Seine Worte sind einfach – nur für den gesunden Menschenverstand verständlich. Sein Geschenk an uns: Eine gereinigte Seele – ein gesunder Körper in einer gesunden, liebevollen Beziehung zu Gott und zu den Mitmenschen.

Auch für das Gebet gilt – Probieren geht über studieren.

Schreib uns gleich jetzt.

Lisas Jahr in Listen

Continue reading “Lisas Jahr in Listen”

Brief an Jana – Hass und Hoffnungslosigkeit nehmen mir die Luft zum Atmen

Liebe Jana, dein Kommentar zu meinem letzten Artikel “Wie verlorene Zuversicht wiederherstellen?” hat mich sehr bewegt.

Du schreibst über Hoffnungslosigkeit und Hass. Beides fängt mit “H” und es klingt gerade für mich, wie das höhnische Lachen des Teufels über deinem Leben: “Ha – Ha”

Continue reading “Brief an Jana – Hass und Hoffnungslosigkeit nehmen mir die Luft zum Atmen”

ich bin teil von …

Sehr inspirierend…ein kleiner aber grundsätzlicher Unterschied in der Perspektive