Missionar werden

Wer im Internet über seinen Glauben berichtet ist wie ein Missionar in einem fernen Land. Das Schreiben und Erzählen von christlichen Geschichten über das Netz ist dem Predigen von der Kanzel zu vergleichen.

Du musst nicht deinen Beruf aufgeben, um als Missionar im Netz oder als Multiplikator vor Ort anderen Menschen dienen zu können. Wichtig sind Kreativität, eine wachsende Gebetsbeziehung und ein authentisches Leben mit Gott.

Für-Gott trainiert Trainer, die wieder andere vor Ort trainieren möchten! Für die Praxis. “Was du von mir in Gegenwart vieler Zeugen gehört hast, das vertraue treuen Menschen an, die tüchtig sein werden, auch andere zu lehren! (2. Tim 2,2)”

Persönliches Mentoring.

Vor-Ort-Seminare “Multiplikation, Jüngerschaft und Kleingruppen

Skype-Onlineseminar: Erste Schritte in der Multiplikation (Termine erfragen)


Online oder offline – Trainieren und besser werden!

Wie schreibe ich ansprechend Texte und Überschriften?

Wie beantworte ich Emailanfragen?

Wie bete ich für Menschen?

Glaubensgrundkurs – Wie Menschen zu Jüngern machen?

Teambuilding – Wie starte ich eine Hausgemeinde?

Missionar im Netz werden – Die eigenen Stärken und Begabungen entdecken.

Melde dich und lass dich ausbilden. Gemeinsam können wir gezielt deine Stärken fördern.

Praxistipp für Einsteiger: Stell dir beim Schreiben eine bestimmte Person vor und lege dich fest, konkret für sie zu schreiben. Vielleicht für die 30-jährige Frau an der Bushaltestelle heute morgen. Sie hat gerade das Kind zum Kindergarten gebracht. Vor ihr liegt viel Arbeit. Nur während der Busfahrt hat sie ein klein wenig Zeit, auf ihrem Smartphone zu surfen. Im Tiefsten sehnt sie sich nach Annahme und Schutz.

Was kannst du ihr in der Kürze sagen?

Was ist ihr wichtigstes Problem?

Welches Gleichnis oder hilfreiche Bild würde Jesus ihr erzählen?

Welcher deiner eigenen Erfahrungen mit Gott können ihr weiterhelfen.


Übung:
Um zu lernen, sich kürzer zu fassen, ist es hilfreich, wenn du das Gelesene gleich an folgendem Interview übst. Das Interview kannst du an Für-Gott zur Veröffentlichung auf einer Regionalseite senden:

 Interviewfragen zum Ausfüllen und Senden von Zuhause